Hiddenit
Hiddenit

Hiddenit

Mineralogie: Gelbgrüner Spodumen (Pyroxen, monoklin, primär)
Mohshärte: 6,0 - 7,0,    Dichte: 3,16 - 3,20
Vorkommnisse: Afghanistan, Brasilien, Madagaskar
 

Farbe: grün bis gelbgrün

  • Hingabe, lehrt Hingabe ohne Selbst­verleug­nung,
  • verbessert das Erinnerungsvermögen, hilft bei Entschei­dungs­schwierigkeiten,
    lindert Gelenkbeschwerden, hilft bei Nervenleiden, Neuralgien, Ischiasnerv und Zahnschmerzen.

Der Hiddenit Heilstein ist sehr hitzebeständig. Deshalb wurde dieser als Stein der Stabilität angesehen. Der Hiddenit wurde im 19. Jahrhundert von Herrn Hidden, einem Geologen näher erforscht.


Der Hiddenit wirkt bei rheumatischen Schmerzen und findet Anwendung bei Muskelschmerzen.Durch Auflegen von Hiddenit auf schmerzende Muskeln wird die entspannende Wirkung eingeleitet. Manche Menschen müssen den Hiddenit über einen längeren Zeitraum (mindestens 4 Wochen) verwenden, um erste Anzeichen zu erkennen.

Hiddenit Trommelsteine

!
Demnächst mehr!

Hiddenit Rohsteine

!
Demnächst mehr!

Hiddenit Halskette

!
Demnächst mehr!

Hiddenit

!
Demnächst mehr!