Citrin
Citrin

Citrin

Mineralogie: Gelber Kristallquarz (trigonal, primär)
Mohshärte 7,0,   Dichte 2,63
Vorkommnisse: Madagaskar, Russland, Brasilien
 
Farbe: hellgelb, goldgelb bis bräunlich gelb (Cognac), seltener grünlich gelb

  • Lebensmut, bringt Lebensfreude, stärkt den Selbstausdruck, hilft bei Depression, hilft, aufgenommene Eindrücke zu verarbeiten und zu verstehen;
  • stärkt Nerven, Magen, Milz und Bauchspeicheldrüse, hilft mitunter bei Bettnässen.

Citrine gehören zur Familie der Quarze und haben die Härte 7. Manchmal wird auch die Schreibweise Citrin gebraucht. Der Name des Edelsteines kommt aus dem Griechischen und bedeutet soviel wie Zitronenstein. Vermutlich hat der Stein seinen Namen aufgrund seiner hellgelben Färbung, die an eine Zitrone erinnert. Schon die Römer trugen die Edelsteine auf der Brust, um sich vor dem bösen Blick zu schützen. Im Mittelalter kam dem Stein eine ganz besondere Rolle zu. Damals wurde er als Sonnenstein verehrt, der seinem Träger das ewige Leben schenken sollte.

Der Citrin verdankt seine gelbliche Farbe einer Kombination von hohem Druck, heissen Temperaturen sowie Beimischungen von Mangan und Titan. Citrine sind durchsichtig und werden in unterschiedlichen Gelb-Färbungen gefunden. Diese reichen von einer schwachen gelblichen Tönung bis hin zu einem satten Goldgelb.

Man sagt dem Citrin heilende Wirkung nach. Je reiner, farbintensiver und grösser der Edelstein ist, umso stärker ausgeprägt sollten seine heilenden Eigenschaften sein. Der Citrin hat eine stärkende Wirkung auf das Immunsystem und den Stoffwechsel des Menschen. Gerade Diabetikern tut diese Stoffwechselunterstützung gut, da der Citrin die Steuerung der Insulinproduktion teilweise übernimmt. Auch die Niere und der Darm profitieren von der stärkenden Wirkung dieses Edelsteines. Auf psychischer Ebene hilft der Citrin schwachen und sensiblen Menschen Halt und Festigkeit zu finden.

Trommelstein

!
Trommelstein

Citrine finden Sie in verschiedenen Formen und Grössen. Alle Citrine sind natürlich, das heisst nicht erhitzt und gebrannt.

Sehr edle Steine konnten wir in Madagaskar einkaufen.

 

Preislage:   ab  SFR  4.--

Citrin gebrannt

!
Citrin gebrannt

Citrin gebrannt:

 

Amethyst-stufe die erhitzt wurde, also kein echter Citrin.

Die Farbe ist viel intensiver als bei Citrin. Auf den ersten Blick  gut erkennbar.

Stufen ab ca 2 Kilo  bis ca 30 Kilo

Preis  ab  SFR   30.-- /  Kilo