Antimonit
Antimonit

Antimonit

Mineralogie: Dunkelgraues Antimonsulfid (rhombisch, primär)
Mohshärte 2,0 Dichte 4,63

Vorkommnisse: Mexiko, Rumänien, China, Südafrika, Algerien 
 
Farbe: grau, manchmal bunte Anlauffarben durch Oxidation

  • Einklang persönlicher Interessen mit höheren Idealen, hilft, schädliche Gewohnheiten aufzugeben, fördert Überwinden begrenzender Vorstellungen
  • hilft bei Beschwerden der Verdauung (Magen), des Zahnfleischs und der Haut (Schuppen).

Antimonit findet sich nur als einzelne Stücke, (Kristalle) oder als einzigartige Stufen mit speziellem Aussehen.

Antimonit Stufen

!
Antimonit

Antimonit stufen sind heute sehr selten. Aus China werden sie noch öfter angeboten. Als Heilsteine sind Stufen aus Rumänien sehr gefragt, aber genau diese Steine findet der Handel heute kaum mehr. Die feinen filigranen Nadel sind wirklich einzigartig in Form und Struktur.

Bei uns sind noch wenige Stufen von 80gr - ca 1,5 Kg an Lager. Alle aus Rumänien.

In Japan wurden vor einigen Jahren Kristalle bis zu 1m Länge gefunden.

 

Antimonitstufe